Wer wir sind

Die Gesellschafter der Bürgermeister­akademie

Video abspielen

Gwendolin Jungblut

Video abspielen

Dr. Arnd Stiel

Video abspielen

Achim Moeller

Die Gesellschafter der Bürgermeister­Akademie

Als Trainerin, Dozentin und Moderatorin war und bin ich unter anderem tätig für:

  • Akademie Management und Politik
  • Ausschuss der Regionen der EU
  • Betriebsrat der Deutschen Flugsicherung
  • BNE-Kompetenzzentrum für Prozessbegleitung und Prozessevaluation
  • Bundesakademie der Arbeiterwohlfahrt
  • Bundesverband der Familienzentren e.V.
  • Bundesverband interkultureller Frauen in Deutschland e.V.
  • Diverse Landesministerien und kommunale Verwaltungen in Deutschland
  • Diverse Jobcenter und Arbeitsagenturen in Deutschland
  • Europaunion
  • EWE AG
  • Friedrich-Ebert-Stiftung (inklusive der Auslandsbüros in Athen und Tirana)
  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
  • Gewerkschaft öffentlicher Dienst (Oberösterreich)
  • Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.
  • Hauptverband der Deutschen Bauindustrie
  • Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • Karl-Renner-Institut / Wiener Bildung
  • KommunalplusBildung
  • Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
  • Landesfeuerwehrverband Hessen e.V.
  • Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V.
  • Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung
  • SPD-Parteivorstand (Mitglied des Trainerstabs der Sozialdemokratischen Kommunalakademie)
  • SORA (im Rahmen der Next-Level-Weiterbildung)
  • Transferagenturen für kommunales Bildungsmanagement
  • United Nations Relief and Works Agency (UNRWA)
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven mbH
mehr ansehen

Mein Name ist Gwendolin Jungblut.

Ich bin Rechtsanwältin, Journalistin und Mitinhaberin von The LeaderShip – Agentur für Führung, Strategie und Wahlerfolge. Außerdem bin ich systemischer Coach für Veränderungsmanagement (INeKO Institut) und arbeite als Trainerin und Dozentin in Deutschland und Österreich. Als politische Funktionsträgerin und kommunale Mandatsträgerin in Stadt und Kreis habe ich viel über politische Entscheidungsmechanismen und regionale Entwicklungsprozesse gelernt. Diese Erfahrung setze ich vor allem bei Verwaltungstrainings ein, um ein vertrauensvolles und rollengerechtes Zusammenspiel zwischen Verwaltung und Politik zu fördern.
Verwaltungserfahrung erwarb ich als Referatsleiterin beim Niedersächsischen Städtetag. Ich war außerdem freie Journalistin einer Lokalzeitung, habe die Pressearbeit mehrerer Bundestags- und Landtagsabgeordneter betreut und war Mitherausgeberin des Informationsdienstes „Bürgermeister Aktuell“ beim WEKA-Verlag.

Neben mehreren Fachartikeln habe ich die Bücher „Wahlen gewinnen“ (gemeinsam mit Achim Moeller), „Strategische Öffentlichkeits- und Medienarbeit in NPOs“ und “Die perfekte Verwaltungsvorlage” (gemeinsam mit Dr. Arnd Stiel) veröffentlicht. Das Redigieren von Texten und Reden gehört zu meinen Leidenschaften, auch deshalb habe ich den Beinamen „DIE ÜBERZEUGUNGSTEXTERIN“. Außerdem bin ich regelmäßig als Moderatorin von Diskussionsforen, Bürgerbeteiligungsprozessen, parlamentarischen Abenden und Großveranstaltungen im Einsatz.

Als Trainerin, Dozentin und Moderatorin war und bin ich unter anderem tätig für:

  • Akademie Management und Politik
  • Ausschuss der Regionen der EU
  • Betriebsrat der Deutschen Flugsicherung
  • BNE-Kompetenzzentrum für Prozessbegleitung und Prozessevaluation
  • Bundesakademie der Arbeiterwohlfahrt
  • Bundesverband der Familienzentren e.V.
  • Bundesverband interkultureller Frauen in Deutschland e.V.
  • Diverse Landesministerien und kommunale Verwaltungen in Deutschland
  • Diverse Jobcenter und Arbeitsagenturen in Deutschland
  • Europaunion
  • EWE AG
  • Friedrich-Ebert-Stiftung (inklusive der Auslandsbüros in Athen und Tirana)
  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
  • Gewerkschaft öffentlicher Dienst (Oberösterreich)
  • Gleichberechtigung und Vernetzung e.V.
  • Hauptverband der Deutschen Bauindustrie
  • Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • Karl-Renner-Institut / Wiener Bildung
  • KommunalplusBildung
  • Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
  • Landesfeuerwehrverband Hessen e.V.
  • Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V.
  • Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung
  • SPD-Parteivorstand (Mitglied des Trainerstabs der Sozialdemokratischen Kommunalakademie)
  • SORA (im Rahmen der Next-Level-Weiterbildung)
  • Transferagenturen für kommunales Bildungsmanagement
  • United Nations Relief and Works Agency (UNRWA)
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Wilhelmshaven mbH
mehr ansehen

Hier einige Eckpunkte meines Lebenslaufs:

  • Geschäftsführer bei KommunalplusBildung e.K.
  • Rechtsanwalt
  • Betriebswirt (IWW)
  • Lehrbeauftragter für Rhetorik an der Leibniz-Uni seit 2005
  • Fortbildungsbeauftragter für die ISG, einer Tochter des Niedersächsischen Städtetages, a.D.
  • Autor von sechs Fachbüchern: „Bescheidtechnik in der öffentlichen Bauverwaltung“ (2006 mit dem Co-Autor Makus, Vorsitzender Richter am VG Hannover), „Rhetorik für Juristen“ (2009 mit dem Co-Autor Roth), Textausgabe und Synopse zur NBauO (2012 mit Herrn Vizepräsidenten am OVG Lüneburg a.D. Schmaltz), Mitkommentator im „Große-Suchsdorf“, dem Standardkommentar zur NBauO (2013 zusammen mit sechs Co-Autoren), „Die perfekte Verwaltungsvorlage“ (zusammen mit Gwendolin Jungblut und Hardy Hessenius, Kommunal- und Schulverlag, 2020), „Bürgermeister bleiben – Zehn thematische Herausforderungen“, zusammen mit neun weiteren Experten, Kommunal- und Schulverlag, 2020).
  • Mehr als 1.400 durchgeführte Seminare mit über 50.000 Kunden
  • Ehemaliger Landesgeschäftsführer beim vhw für Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Zusätzliche Unterstützung der vhw-Geschäftsstelle in NRW durch etliche Seminarthemen und Moderation vor Ort
  • Seminarportfolio: „Umgang mit Minderleistern – Arbeitsrecht und Rhetorik in Kombination“; „Provokative Rhetorik – Schlagfertigkeit“; „Körpersprache – Menschen lesen“; „Die perfekte Verwaltungsvorlage (zusammen mit Gwendolin Jungblut); „Führung, Motivation und interne Kommunikation für Bürgermeister“
mehr ansehen

Mein Name ist Dr. Arnd Stiel.

Ich bin Dr. Arnd Stiel und biete seit über 25 Jahren ausschließlich Seminare für kommunale Praktiker an. Die Leidenschaft für die kommunale Welt habe ich recht früh von meinem Doktorvater, dem leider zu früh verstorbenen, sehr von mir geschätzten Herrn Prof. Dr. Peter J. Tettinger, mit auf den Weg bekommen; angefangen von seinen Erläuterungen zu Art. 28 Abs. 2 GG bis hin zum Thema meiner Doktorarbeit, das sich mit Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden der damaligen Gemeindeordnung NW beschäftigte.

Meine Wahlstation im Referendariat habe ich auch vor diesem Hintergrund beim Rechtsamt der Stadt Duisburg absolviert. Im Anschluss daran war ich 10 Jahre bei einem gemeinnützigen Fortbildungsträger, dem vhw, als Geschäftsführer tätig, der ebenfalls die kommunalen Mitarbeiter im Fokus seiner Seminare hatte. Danach war ich weitere 10 Jahre für eine Tochter des Niedersächsischen Städtetages, die Innovative Stadt GmbH, als Fortbildungsbeauftragter für kommunale Bedienstete, Führungskräfte und Bürgermeister tätig.

Aktuell bin ich Geschäftsführer meiner eigenen Fortbildungsinstitution „KommunalplusBildung e.K.“ und biete dort weiterhin ausschließlich Seminare für die kommunale Familie an.
Ich bin Rechtsanwalt, Betriebswirt (IWW) und Lehrbeauftragter für Rhetorik an de Leibniz-Uni in Hannover und (Mit-)Autor und Herausgeber von sechs Fachbüchern.

Hier einige Eckpunkte meines Lebenslaufs:

  • Geschäftsführer bei KommunalplusBildung e.K.
  • Rechtsanwalt
  • Betriebswirt (IWW)
  • Lehrbeauftragter für Rhetorik an der Leibniz-Uni seit 2005
  • Fortbildungsbeauftragter für die ISG, einer Tochter des Niedersächsischen Städtetages, a.D.
  • Autor von sechs Fachbüchern: „Bescheidtechnik in der öffentlichen Bauverwaltung“ (2006 mit dem Co-Autor Makus, Vorsitzender Richter am VG Hannover), „Rhetorik für Juristen“ (2009 mit dem Co-Autor Roth), Textausgabe und Synopse zur NBauO (2012 mit Herrn Vizepräsidenten am OVG Lüneburg a.D. Schmaltz), Mitkommentator im „Große-Suchsdorf“, dem Standardkommentar zur NBauO (2013 zusammen mit sechs Co-Autoren), „Die perfekte Verwaltungsvorlage“ (zusammen mit Gwendolin Jungblut und Hardy Hessenius, Kommunal- und Schulverlag, 2020), „Bürgermeister bleiben – Zehn thematische Herausforderungen“, zusammen mit neun weiteren Experten, Kommunal- und Schulverlag, 2020).
  • Mehr als 1.400 durchgeführte Seminare mit über 50.000 Kunden
  • Ehemaliger Landesgeschäftsführer beim vhw für Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein. Zusätzliche Unterstützung der vhw-Geschäftsstelle in NRW durch etliche Seminarthemen und Moderation vor Ort
  • Seminarportfolio: „Umgang mit Minderleistern – Arbeitsrecht und Rhetorik in Kombination“; „Provokative Rhetorik – Schlagfertigkeit“; „Körpersprache – Menschen lesen“; „Die perfekte Verwaltungsvorlage (zusammen mit Gwendolin Jungblut); „Führung, Motivation und interne Kommunikation für Bürgermeister“
mehr ansehen

Meine inhaltlichen Schwerpunkte sind:

  • Wahlen gewinnen
  • Strategisch steuern und gestalten
  • Fraktionscoaching
  • Selbstcoaching
  • Personal Power
  • Politische Rhetorik
  • SKAI – Das Instrument zur Analyse und Steuerung von Fraktionen und Parteien
  • Die DNA des politischen Führungssystems (p:DNA)

Einige meiner (Buch-)Veröffentlichungen:

  • „Wahlen gewinnen“ pvS-Verlag
  • „Handbuch zur Bürgermeisterwahl“ Akademie für Kommunalpolitik
  • „Personalentwicklung in der Politik“, „Ratsarbeit besser machen“, „Strategische Steuerung von Politik“, jeweils Mit-Autor, alle Verlag Bertelsmann Stiftung
  • „Wahlkampfdrehbuch I Strategische Grundlagen, II Kommunikative Kampagne, III Persönliche Erfolgsdisziplin“, The LeaderShip
  • „Griechenland 2000“, (Herausgeber), Panteion-Universität Athen
  • „Tanmiat el Mogtama“, (Herausgeber), FES-Ägypten
  • „Bürgermeister Aktuell“, (Herausgeber), WEKA-Verlag
  • In Arbeit: Handbuch Fraktionscoaching

Ich bearbeite z.Zt. folgende Neuentwicklungen:

  • Die DNA des Wahlerfolgs (p:DNA), ein politisches Führungssystem
  • SKAI, das Strategisch-kybernetische Analyse-Instrument für Parteien, Fraktionen und Organisationen
mehr ansehen

Mein Name ist Achim Moeller.

Ich bin Diplom-Sozialwissenschaftler (Ruhruniversität Bochum) und Inhaber von The LeaderShip – Agentur für Führung, Strategie und Wahlerfolge, Wiesbaden. Meine prägenden beruflichen Stationen waren:

  • Wiss. Mitarbeiter am Institut für Kommunikationsforschung in Wuppertal
  • Wiss. Mitarbeiter des Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit in Bonn
  • Politik-, Gewerkschafts- und Organisationsberater für die Friedrich-Ebert-Stiftung in Kairo (5 Jahre), in Athen (6 Jahre), in Brüssel (3 Jahre) und in Warschau (3 Jahre)
  • Zahlreiche Arbeitsaufenthalte im Nahen Osten im Auftrag der UNDP, der UNRWA, der Schweizer Entwicklungsagentur und in Osteuropa im Auftrag der FES
  • Dozent für Kommunikation an der Europauniversität Viadrina
  • SGK-Landesgeschäftsführer und Leiter der Akademie für Kommunalpolitik in Hessen
  • Initiator und Mitbegründer der Worker’s University in Cairo, der bundesweiten Kommunalakademie von SGK und SPD, der Führungsakademie des SPD, der Bürgermeisterakademie

All das geht nicht ohne begleitende Weiterbildung. Sehr viel Lesen, Seminare besuchen und formale Ausbildungen: Persönlichkeitsanalysen, EKS, NLP, Systemtheorie, Führung, Spiral Dynamics.

Meine inhaltlichen Schwerpunkte sind:

  • Wahlen gewinnen
  • Strategisch steuern und gestalten
  • Fraktionscoaching
  • Selbstcoaching
  • Personal Power
  • Politische Rhetorik
  • SKAI – Das Instrument zur Analyse und Steuerung von Fraktionen und Parteien
  • Die DNA des politischen Führungssystems (p:DNA)

Einige meiner (Buch-)Veröffentlichungen:

  • „Wahlen gewinnen“ pvS-Verlag
  • „Handbuch zur Bürgermeisterwahl“ Akademie für Kommunalpolitik
  • „Personalentwicklung in der Politik“, „Ratsarbeit besser machen“, „Strategische Steuerung von Politik“, jeweils Mit-Autor, alle Verlag Bertelsmann Stiftung
  • „Wahlkampfdrehbuch I Strategische Grundlagen, II Kommunikative Kampagne, III Persönliche Erfolgsdisziplin“, The LeaderShip
  • „Griechenland 2000“, (Herausgeber), Panteion-Universität Athen
  • „Tanmiat el Mogtama“, (Herausgeber), FES-Ägypten
  • „Bürgermeister Aktuell“, (Herausgeber), WEKA-Verlag
  • In Arbeit: Handbuch Fraktionscoaching

Ich bearbeite z.Zt. folgende Neuentwicklungen:

  • Die DNA des Wahlerfolgs (p:DNA), ein politisches Führungssystem
  • SKAI, das Strategisch-kybernetische Analyse-Instrument für Parteien, Fraktionen und Organisationen
mehr ansehen
Nach oben scrollen